Das Kleingedruckte
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Stand 2017


Die folgenden AGB regeln die vertraglichen Bedingungen
zwischen der Naturheilpraxis Vasselai und deren Kunden.
Sie beziehen sich auf die Einzeltermine wie auf das gesamte
Kurs-, Seminar- und Workshopangebot auf dieser Website.

1. Auf der Website der Naturheilpraxis Vasselai finden Interessierte Angebote zu Einzelterminen in der Praxis, vor Ort (Hausbesuch) sowie ein vielfältiges Kurs-, Seminar- und Workshopprogramm und die Möglichkeit Vorträge zu diversen Themen zu besuchen.

2. Die Website weist weiters auf die Möglichkeit hin, (Geschenk-)Gutscheine zu erwerben.

3. Unter dem Punkt "Produkte" wird auf Firmen hingewiesen, welche die Naturheilpraxis Vasselai als empfehlenswert einstuft. Diese Firmen bieten unterschiedliche, für den Kunden möglicherweise interessante und auf natürlicher Basis hergestellte Nahrungsergänzungen sowie Körperpflegeprodukte an.

Für die Richtigkeit der Angaben auf den empfohlenen Seiten kann keine Haftung übernommen werden, hier gelten ausschließlich die AGB sowie die Datenschutzrichtlinien der Betreiber dieser Seiten. Eine Gewährleistung sowie sonstige Ansprüche oder Entschädigungen, die durch eine Empfehlung der Naturheilpraxis Vasselai zustande kamen, sind nicht möglich.


Vereinbarung
Bitte lesen Sie die Angaben auf dieser Seite sorgfältig durch. Mit Ihrer Anmeldung bestätigen Sie, voll geschäftsfähig zu sein, die AGB der Naturheilpraxis Vasselai zur Kenntnis genommen zu haben und diesen zuzustimmen.


Einzeltermine
Wenn Sie einen Einzeltermin buchen, ist dieser Termin zeitlich fix für Sie reserviert. Sollten Sie einmal einen Termin nicht wahrnehmen können, teilen Sie uns dies bitte bis mindestens 24 Stunden vorher mit. Bei späterer Abmeldung bzw. bei Nichterscheinen behalten wir uns vor, den Stundensatz in Rechnung zu stellen. Wir danken für Ihr Verständnis.

Die Abrechnung eines Einzeltermins erfolgt nach tatsächlichem zeitlichem Aufwand und ist in bar nach dem Termin vor Ort zu bezahlen.


Gutscheine
Gutscheine werden nach den individuellen Wünschen ausgestellt. Diese werden ausschließlich gegen Barzahlung ausgegeben.


Kurse / Seminare / Workshops

Kurse, Seminare und Workshops der Naturheilpraxis Vasselai finden zum größten Teil in Kleingruppen statt - wie in den einzelnen Angeboten angeführt. Sie sind stark praxisorientiert aufgebaut, damit die Teilnehmer das Erlernte möglichst rasch und sicher im Alltag umsetzen können.

Teilweise werden Kurse in Kooperation mit Vereinen und privaten Interessenten an unterschiedlichen Orten angeboten. Werden die Kurse öffentlich angeboten, sind die Infos auch auf meiner Website samt aller Daten zu finden. Es gelten die Anmeldeformalitäten, Datenschutzrichtlinien sowie die AGB des jeweiligen Veranstalters.


Copyright / Urheberrecht

Jeder Teilnehmer eines Kurses, welcher über die Naturheilpraxis Vasselai bzw. deren Kooperationspartner gebucht wird, erhält für den ausgewählten Kurs eigens erstellte schriftliche Unterlagen, welche Teil des Kurses sind.

Diese Kursunterlagen unterliegen dem Copyright der Naturheilpraxis Vasselai bzw. der Kursleiterin Kornelia Elisabeth Vasselai. Die Vervielfältigung der Kursunterlagen ist lediglich für den persönlichen Gebrauch der Kursteilnehmer gestattet.

Eine Vervielfältigung und Weitergabe der Kursunterlagen für kommerzielle Zwecke ist in der vorliegenden Form und ohne Einwilligung nicht erlaubt!


Anmeldebestätigung / Bezahlung / Preise

Alle Anmeldungen zu den Angeboten, ob telefonisch oder schriftlich, sind verbindlich. Mit der Anmeldung werden die hier vorliegenden AGB akzeptiert.

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungsmail bzw. einen Brief in dem Sie die Kontonummer und weitere Angaben zur Zahlung und zum Kurs finden. Bitte überprüfen Sie dies unverzüglich nach Erhalt auf Richtigkeit und Vollständigkeit und teilen Sie uns Reklamationen innerhalb von drei Arbeitstagen schriftlich per E-Mail mit.

Bitte überweisen Sie die jeweilige Kursgebühr entsprechend den erhaltenen Angaben. Bei Kursen, die kurzfristig zustande kommen, ist die Kursgebühr in bar vor Beginn der Veranstaltung zu bezahlen.

Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie Probleme mit einer Zahlung haben. Wir sind offen für Lösungsvorschläge.

Durch verschiedene Umstände kann kurzfristig noch Platz im einen oder anderen Kurs frei sein. Fragen Sie bei Interesse an. Vielleicht haben Sie Glück und Sie können kurzfristig einsteigen. In einem solchen Fall ist der gesamte Kursbeitrag zu Kursbeginn in bar fällig.

Diese AGB gelten auch dann, wenn Sie nicht explizit in einem Text - welcher im Rahmen von Seminaren, Kursen und Workshops ausgeschrieben wird - angeführt sind.

Sollte eine Anmeldung nicht mehr berücksichtigt werden können bzw. wird die Veranstaltung abgesagt, werden Sie frühzeitig informiert.

Alle angeführten Preise sind Brutto/Nettopreise. Steuerbefreiter Kleinunternehmer gemäß § 6(1)27 UStG.


Mindestteilnehmerzahl

Für eine positive Kursgruppenenergie und die Durchführung eines Kurses ist eine Mindestteilnehmerzahl von 4-6 Personen - je nach Kurs - notwendig.


Kurszeiten- und Orte

Die genauen Angaben über Kurszeiten und -orte finden Sie bei den einzelnen Angeboten auf dieser Website bzw. erhalten Sie mit der Bestätigungsmail.

Bitte beachten Sie, dass Kurse manchmal über das vorgesehene Zeitmaß hinausgehen und lassen Sie, wenn möglich, nach hinten etwas Zeit offen.


Haftung / Gewährleistung

Die Teilnahme an den Veranstaltungen erfolgt grundsätzlich auf eigene Verantwortung und Gefahr. Lassen Sie sich gegebenenfalls von ihrem Arzt beraten, ob die Veranstaltung für Sie persönlich geeignet ist.

Die Naturheilpraxis Vasselai kann keinerlei Haftung gegenüber den Teilnehmern für Verluste, Unfälle, Diebstähle oder sonstige Schäden insbesondere Folgeschäden, die aus nicht vorhersehbaren gesundheitlichen Beeinträchtigungen und der durch mögliche Kursinhalte vermittelte Informationen und Techniken entstehen, übernehmen.

Die Teilnehmer haften ihrerseits für Schäden in den Kurs- oder Seminarräumen, die sie selbst verursachen.


Teilnahmebestätigungen
Nach Beendigung eines Kurses, Seminars oder Workshops wird auf Wunsch eine entsprechende Teilnahmebestätigung sowie eine Bestätigung über die Bezahlung des Kursbeitrages ausgestellt.


Stornierung / Umbuchung

Bitte beachten Sie, dass eine Abmeldung/Stornierung schriftlich erfolgen muss. Es reicht nicht, einfach keine Kursgebühr zu überweisen, da Sie unabhängig von der Einzahlung der Kursgebühr mit Ihrer Anmeldung einen rechtsgültigen Vertrag mit uns schließen.

Ein Rücktritt ist bis zu 3 Wochen vor dem jeweiligen Kurstermin gratis möglich. Bei einer späteren Stornierung werden 50 % der Kursgebühr berechnet. Sollten Sie später als 10 Tage vor Kursbeginn absagen, nicht zum Kurs erscheinen oder den Kurs abbrechen wird die volle Kursgebühr berechnet. Sie haben die Möglichkeit einen Ersatzteilnehmer zu stellen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass von diesen Stornierungsregeln aufgrund der bewusst sehr gering gehaltenen Teilnehmerzahl und der anfallenden Fixkosten, auch bei plötzlichen Erkrankungen auch mit Attest u. ä., keine Ausnahme gemacht werden kann.

Wenn die Mindestteilnehmerzahl für einen Kurs (je nach Kursort und Kosten) gewährleistet bleibt, kann bei einer kurzfristigen, nachweislich unumgänglichen Stornierung eine Umbuchung auf einen anderen Kurs gewährt werden. Es wird eine Aufwandsentschädigung von 10 € verrechnet.

Die Naturheilpraxis Vasselai kann die Kurse generell erst mit den in den einzelnen Angeboten angeführten Mindesteilnehmerzahlen durchführen und behält sich das Recht vor, Kurse auf Grund zu geringer Teilnehmerzahlen abzusagen bzw. zu verschieben.

Wird ein Kurs auf Grund zu geringer Teilnehmerzahl abgesagt, werden bereits einbezahlte Kursbeiträge umgehend und vollständig zurückerstattet. Darüber hinaus können keine weiteren Regressansprüche erfüllt werden.


Datenschutz

Alles zur Datenschutzerklärung finden Sie hier.


Fotos auf der Website

Wir veröffentlichen auf unserer Website teilweise auch Fotos von unseren Kursen und Anwendungen. Wenn Sie nicht ausdrücklich darauf hinweisen, dass sie nicht auf Bildern auf der Website der Naturheilpraxis Vasselai veröffentlich werden wollen, gewähren Sie uns die Erlaubnis dazu. Selbstverständlich steht es Ihnen jederzeit frei, dieses Einverständnis schriftlich zu widerrufen. Dann entfernen wir die Bilder umgehend. Eine Haftbarmachung wird ausgeschlossen.


Gerichtsstand

Für allfällige Streitigkeiten aus diesen AGB gilt österreichisches Recht.


Vertrags- und Rücktrittsbedingungen (Widerruf)
Die Vertrags-, Anmelde-/Buchungs- und Geschäftssprache ist Deutsch.


Hinweise / Haftungsausschluss

Die Website der Naturheilpraxis Vasselai stellt Informationen zu Dienstleistungen, Kursen, Seminaren, Vorträgen und Produkten für Interessierte zur Verfügung.

Die energetische Hilfestellung, sowie die Inhalte aller Kurse und Seminare, beschäftigen sich ausschließlich mit der Aktivierung und Harmonisierung körpereigener Energiefelder.

Die eingesetzten oder vermittelten Methoden stellen keine Heilbehandlung im medizinischen oder psychotherapeutischen Sinne dar.

Sämtliche Aussagen und Testungen (mittels Muskeltest, Pendel oder Tensor) sind reine energetische Zustandsbeschreibungen.

Sie sind keinerlei Ersatz für eine ärztliche Diagnose und Behandlung. Wenden Sie sich dafür bitte an einen Arzt Ihres Vertrauens.


Kontaktdaten

Bei Unklarheiten/Fragen/Beschwerden kontaktieren Sie uns bitte unter:

Naturheilpraxis
Kornelia Elisabeth Vasselai
Reutegasse 56
A 6900 Bregenz

Tel./Fax +43 (0)5574 744 47
Mobil +43 (0)650 554 05 99
Mail praxis@vasselai.com

Wenn Sie uns nicht persönlich erreichen, hinterlassen Sie bitte Ihre Nachricht samt Telefonnummer, damit wir Sie gegebenenfalls erreichen können.


AGB-Download


Zurück